Kostenloser Versand ab 120 €**
Bis 13:00 bestellt, Sofort versendet!
Versand mit DHL & DPD

Wir testen den FatShark SharkByte

06.07.21

Pic

Für wen ist FatShark SharkByte perfekt?

 

FatShark entwickelt schon seit einiger Zeit sein eigenes digitales FPV System. Der neue digitale HD-Receiver SharkByte ist ein kompaktes brillenmontiertes Modul mit integriertem DVR und Richtantenne. In unserem Youtube Video erklären wir dir, was du brauchst um mit SharkByte dein FPV System von analog auf digital umzurüsten. Außerdem vergleichen wir SharkByte mit einem richtig guten Analog-Setup und natürlich DJI FPV.

 

Das Herzstück des Systems ist das Empfangsmodul. Da sind allerdings nicht die OMNI-Antennen nicht dabei. Das Modul kann an fast alle Brillen mit einen Mini-HDMI Anschluss verbaut werden. Des weiteren benötigst du eine VTX Sendeeinheit. Hier gibt es 2 verschiedene Größen: das Digital FPV Whoop Board VTX TX5S.1 und das Digital FPV VTX TX5M.1

 

Schau dir auf YouTube an, wie sich SharkByte von FatShark im DigitalFPV schlägt und für wen der SharkByte perfekt ist:

 

Unser Fazit:

Qualitativ hat uns das System auf alle Fälle überzeugen können. Wenn du allerdings bereits DJI FVP fliegst, ist SharkByte nichts für dich - es sei denn du hast Tiny Whoops, die du gerne auf digital umrüsten möchtest. Bist du aber im analogen Bereich unterwegs und möchtest updaten und es ist dir einfach viel zu teuer deine Flotte auf DJI umzurüsten, dann könnte SharkByte eine Alternative für dich sein. 

 

Hier findest Du alles von FatShark SharkByte:

Fat Shark Shark Byte Empfangsmodul Runcam Kamera für FatShark SharkByte Fat Shark Shark Byte Whoop Board VTX Fatshark Shark Byte Digital FPV VTX TX5M.1

 




Schneller Versand
Bis 13:00 bestellt, Sofort versendet!
Abholung & Verkauf in Remagen
Montag bis Freitag 9:00-15:00 Uhr
Support Anfrage
+49 (0) 2642 405 288 0 | 8:30-15:00
 Ihr Warenkorb